Angebote zu "Buch" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Reiseführer Südosteuropa - RKH WANDERFÜHRER KOR...
Unser Tipp
16,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Entdeckungstour auf griechischen Inseln Jede der fünf Ionischen Inseln ist eine Entdeckung für sich. Korfu, die größte von ihnen, wird auch die Insel der Phäaken genannt. Die kleineren von ihnen sind Zákynthos - die Blume der Levante, Kefaloniá - die Insel der Naturphänomene, Itháki - die Insel des Odysseus und Lefkáda - die Insel der Felsen. Aufgrund ihrer Lage standen die Inseln lange unter venezianischem Einfluß, der nicht nur klimatisch und geografisch spürbar ist, sondern auch in Architektur, Malerei und Musik. Neben schönen Stränden bietet die Insel gute Wandermöglichkeiten und kulturelle Ziele. Der Aufbau des Reiseführers ermöglicht eine gute und rasche Orientierung. Jedes Kapitel beginnt mit einer Doppelseite, auf der die Inhalte mit einer Übersichtskarte der Region, Highlights und Seitenverweisen vorgestellt werden. Farblich abgestufte Seitenzahlkästen korrespondieren mit den Kaptieln und erleichtern die Orientierung im Buch und auf der Reise. Eine verbesserte Kartengrafik, die sich durch dezentere Farben, klarere Symbolik und größere Flächen auszeichnet, trägt zusätzlich zur vereinfachten und gezielten Handhabung bei. Mit dem aktuellen Reiseführer lassen sich Land und Leute auf vielfältige Weise entdecken. Natürlich enthält der vorliegende Reiseführer die bewährten praktischen Tipps zu Reisefragen von A–Z. Viele Insider-Infos, beispielsweise zu Natur- und Kulturerlebnissen, Ausflüge zu reizvollen Stränden, authentischen Dörfern und farbenfrohen Märkten. Unterkunftshinweise für jeden Geldbeutel runden diesen aktuellen Reiseführer ab. Ein ausführliches Inhaltsverzeichnis findest du im PDF unter dem Artikelbild. Autorin: Margret van Blokland 9. neu bearbeitete und aktualisierte Auflage 2018 396 Seiten Über 80 Fotos 29 Ortspläne und Karten Übersichtspläne in den Umschlagklappen Kleine Sprachhilfe Griechisch Strapazierfähige PUR-Bindung ISBN 978-3-8317-3129-9

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Bikeline Radkarte Österreich Salzkammergut/Salz...
Beliebt
7,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Im Dreiländereck zwischen Oberösterreich, Salzburg und der Steiermark gelegen, umfasst das Salzkammergut drei unterschiedliche Landschaftstypen: das weitgehend flache Alpenvorland, die Mittelgebirgszone und den alpinen Bereich der nördlichen Kalkalpen. Darin eingebettet glitzern sage und schreibe insgesamt 76 größere und kleinere Seen, umrandet von saftig grünen Wiesen und eindrucksvollen Gebirgskesseln. Die unglaubliche Vielfalt dieser Gebirgsregion war schon in der Frühzeit ein Magnet für die menschliche Besiedelung. Bereits die Illyrer um 3000 v. Chr. erkannten den Wert des "Weißen Goldes", des Salzes. Der Salzbergbau um Hallstatt und den Hallstätter See prägt bis in die heutige Zeit die gesamte Region, als Namenspate steht hierfür das germanische Wort für Salz: "Hall". Bis in die Neuzeit garantierte die Salzgewinnung den Wohlstand der Region, erst im 20. Jahrhundert etablierte sich der Tourismus als weitere Einkommensquelle. Aus der Tradition der Sommerfrische zur österreichischen Kaiserzeit entwickelte sich das Salzkammergut bis heute zu einer der touristisch am besten erschlossenen Regionen Österreichs. Sowohl im Winter als auch im Sommer lockt der vielfältige Landstrich Menschen aus aller Welt in die atemberaubende Bergwelt zwischen Dachstein, Totem Gebirge und Höllengebirge. Auch aus kultureller Sicht hat sich das Salzkammergut einen Namen gemacht: seit 1997 gilt die Region als UNESCO-Weltkulturerbe mit seinen schmucken Städtchen, den einzigartigen volkskulturellen Bräuchen und Traditionen und den historisch wertvollen Funden aus der Zeit der Hallstattkultur. Kulturelles Highlight und architektonisches Gesamtkunstwerk der Region ist unbestritten die Mozartstadt Salzburg. Von der Feste Hohensalzburg schweift der Blick vom blauen Band der Salzach über eine Symphonie aus glitzernden Seenlandschaften bis hinein in die wilde, raue Bergwelt der nördlichen Kalkalpen mit ihren tiefen Schluchten, gurgelnden Gletscherbächen und imposanten Felsgipfeln. Kaiserliche Städte, kristallklare Seen und eindrucksvolle Naturschauspiele begleiten Sie auf dem Salzkammergut-Radweg, der in zwei großen Schleifen hauptsächlich an Fluss- und Seeufern entlangführt. Die Südliche Schleife der Salz & Seen Tour startet in Salzburg und führt durch das Tennengauer Salzachtal. Durch die geringen Steigungen eignet sich diese Tour ausgezeichnet für Familien mit Kindern. Die Nördliche Schleife beginnt ebenfalls in Salzburg und ist durch das Salzburger Seenland beschildert. Zudem gibt es noch eine sportliche Variante über Hallein, den Wiestalstausee, den Hintersee, den Fuschlsee, Schaming. Wallersee, Obertrumer See und Mattsee. Bei St. Georgen stoßen Sie auf die Salzach, der Sie über Oberndorf nach Salzburg folgen. Neun weitere Radfernwege (darunter zwei Mountainbike-Routen) und 19 regionale Wege ergänzen das Repertoire dieser Karte.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Reiseführer Zentralamerika - RKH COSTA RICA - C...
Top-Produkt
24,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Naturerlebnis Costa Rica Nach Gründen, dieses Land zu bereisen, muss man nicht lange suchen: denn wo sonst gibt es so zahlreiche Nationalparks und Naturreservate, in denen man die tropische Flora und Fauna ohne großen Aufwand erkunden kann? Welches andere lateinamerikanische Land kann auf größere politische Stabilität verweisen? Wo sonst in Mittelamerika findet man eine ähnliche touristische Infrastruktur? Detlev Kirst, Autor des gerade aktualisierten Costa-Rica-Reisehandbuches, hat das kleine Land zwischen Karibik und Pazifik wieder genau unter die Lupe genommen und alle wichtigen Details in diesen kompetenten Reiseführer einfließen lassen. Der Aufbau des Reiseführers ermöglicht eine gute und rasche Orientierung. Jedes Kapitel beginnt mit einer Doppelseite, auf der die Inhalte mit einer Übersichtskarte der Region, Highlights und Seitenverweisen vorgestellt werden. Farblich abgestufte Seitenzahlkästen korrespondieren mit den Kaptieln und erleichtern die Orientierung im Buch und auf der Reise. Eine verbesserte Kartengrafik, die sich durch dezentere Farben, klarere Symbolik und größere Flächen auszeichnet, trägt zusätzlich zur vereinfachten und gezielten Handhabung bei. Mit dem aktuellen Reiseführer lassen sich Land und Leute auf vielfältige Weise entdecken. Natürlich enthält der Reiseführer Costa Rica die bewährten praktischen Tipps zu Reisefragen von A-Z. Viele Insider-Infos, beispielsweise zu Natur- und Kulturerlebnissen, zahlreiche Wanderungen durch die Nationalparks und Reservate und Unterkunftshinweise für jeden Geldbeutel zeichnen diesen aktuellen Reiseführer aus. Ein ausführliches Inhaltsverzeichnis findest du als PDF unter dem Artikelbild. Autor: Detlev Kirst 13. neu bearbeitete und komplett aktualisierte Auflage 2019 684 Seiten Über 150 Fotos 70 Pläne und Regionalkarten Glossar der Tier- und Pflanzennamen Register und Sprachhilfe ISBN 978-3-8317-3111-4

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Radwanderkarte Radroute Nord-Ostsee-Kanal 1 : 5...
Beliebt
9,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Direkt entlang des Nord-Ostsee-Kanals, auf einer Länge von 105 km, führt die gleichnamige Radroute. Die im Leporello-Format gestaltete Radwanderkarte informiert Radler umfassend über die flache Strecke zwischen Brunsbüttel und Kiel. Neben der abwechslungsreichen Landschaft ist das hautnahe Passieren großer Schiffe immer wieder ein Highlight der Tour, nicht zu vergessen: die imponierenden Schleusenanlagen in Brunsbüttel und Holtenau. Welche Abstecher sich sonst noch lohnen, steht in den Texten, die zwischen die Kartenteile eingeschoben sind.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Reiseführer Südamerika - RKH ARGENTINIEN MIT PA...
Beliebt
24,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Facettenreich und spektakulär Vor einigen Jahren noch überteuerter Geheimtipp, lockt Argentinien heute mit erschwinglichen Preisen zunehmend Urlauber aus der ganzen Welt an. Das Land bietet eine Vielzahl unterschiedlichster und spektakulärer Eindrücke. Die Palette reicht von schneebedeckten Andengipfeln im Westen, zu den weißen Sandstränden an der Atlantikküste, von wuchtigen Wasserfällen im Norden, zu den weiten, sturmgepeitschten Ebenen Patagoniens oder Feuerlands. Nicht nur in der Natur, auch in der Kultur spiegelt sich die Vielfalt des Landes: Während in der Hauptstadt Buenos Aires das alte Europa weiterlebt, sind die Nordwestprovinzen noch geprägt von indianischen Traditionen und Einflüssen. Mit dem aktuellen Reiseführer läßt sich das Land auf vielfältige Weise entdecken. Der Aufbau des Reiseführers ermöglicht eine gute und rasche Orientierung. Jedes Kapitel beginnt mit einer Doppelseite, auf der die Inhalte mit einer Übersichtskarte der Region, Highlights und Seitenverweisen vorgestellt werden. Farblich abgestufte Seitenzahlkästen korrespondieren mit den Kaptieln und erleichtern die Orientierung im Buch und auf der Reise. Eine verbesserte Kartengrafik, die sich durch dezentere Farben, klarere Symbolik und größere Flächen auszeichnet, trägt zusätzlich zur vereinfachten und gezielten Handhabung bei. Natürlich enthält der Reiseführer die bewährten und praktischen Tipps zu Reisefragen von A-Z. Viele Insider-Infos, beispielsweise zu Natur- und Kulturerlebnissen, Ausflüge zu authentischen Dörfern, farbenfrohen Märkten oder sehenswerten Nationalparks. Unterkunftshinweise zu Hosterías, Cabañas, Casas de familia, Camping, Hotels oder Estancias runden diesen aktuellen Reiseführer ab. Eine ausführliche Inhaltsangabe findest du im PDF unter dem Artikelbild. Autor: Jürgen Vogt 11. neu bearbeitete und komplett aktualisierte Auflage 2019 600 Seiten ISBN 978-3-8317-3179-4

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot